Daten

My Trusted Friend Jackpot

"Jackpot"

Import  from Norway

 

Norwegian Kennel Club: NO404830/13

BOC 17950

ISDS "Anlagentest "

Geb. 14.04.2013

Farbe: choclate-sable- white

carrie ee-red

Augenuntersuchung mit 7 Wochen CEA/PRA/Kat frei

2014 incl. Glaukom frei and 2017

DNA resuts: parents are DNA Normal CEA/CH, CL, TNS

Mdr1 +/+

IGS N/N

HD B2, ED 0/0 OCD siehe Details

Körklasse II

Freestyle, Discdog, Herding

Pedigree Jackpot

ElternGroßelternUr- Großeltern

 

 

 

Canen Kane

(ISDS 301191)
Rough Sable & White, born 24 Apr 2009

 

 

 

Canen Baz

(ISDS 251245)
Rough Blue Merle Tricolour, 
born 8 July 2000, hips 5/5, CEA normal

_____________________

Canen Sable

(ISDS 277210)
Rough Sable & White, born 13 May 2005, hips 8/4, CEA normal

Canen Lazarus 
(ISDS 216257) Rough Black Tricolour, born 1 July 1994

______________________

Canen Spangle 
(ISDS 236879) Rough Slate Merle, born 10 December 1997

______________________
Jack Of All Trades 
(ISDS 232260) Rough Red & White, born 15 May 1997
______________________
Sal 
(ISDS 254817)
Rough Red & White,
born 30 Mar 2001

 

 

 

Canen Astra Rikky

(ISDS 282946)
Medium Red Tricolour, born 12 January 2006, hips HD-A, CEA normal

 

 

Rex

(ISDS 226886)
Medium Red & White, born 22 April 1996, CEA normal (96%)

 

_____________________

Bell

(ISDS 265847)
Rough Blue Merle, CEA normal (96%)

 

 

Zeb
(ISDS 206023)
Rough Black & White,
born 28 January 1993
______________________

Fly 
(ISDS 213875)
Rough Black & White,
born 3 June 1994
______________________

Plas Major Storm (ISDS 249754)
Rough Black Tricolour,
born 24 March 2000
______________________

Ceri (ISDS 242461)
Rough Black Tricolour, born 3 November 1998

Details Jackpot

Mit Jackpot habe ich mir einen Traum verwirklicht auf den ich mehr als 3 Jahren gewartet und gesucht habe.

Jackpot bewies schon auf der langen Reise nach Deutschland, die sich zu einer endlosen Irrfahrt entwickelte, wie cool er ist.

Noch nie hatte ich einen Welpen der sich so gut konzentrieren konnte. Sein Gesicht strahlt, wenn er etwas lernen darf.

Im Alter von ca. einem Jahr durfte er mit dem Hüten beginnen und am Schaf zeigen was er kann. Er hat ein tolles Gespühr, hört zu und ist immer auf dem Punkt! Zwar knapp davor, aber letztlich fehlte mir immer jemand, der mir den nötigen Tritt verpasst hätte, um mit ihm endlich auf Trials zu starten. Aber nein, der Tritt fehlte einfach.

So haben wir nur den Anlagentest gemacht, bei dem ich unnötigerweise schon Blut und Wasser schwitzte. Was kann der Kerl arbeiten! Er hat mir schon einzelne- ausgebüchste Skuddenlämmer- die wirr auf den Feldern umher irrten nachhause geholt, gehalten und geackert wie verrückt. Einzelnes Vieh halten, findet er sowieso- ist die einzig richtige Arbeit, die ihm voll taugt.

Auch im Dogdance- Ring, war er nie eine Sekunde abgelenkt und immer voll dabei! Es konnte nicht besser sein! Sein Charme überwältigte immer schon alle Richter und Zuschauer und er stand immer auf dem Siegertreppchen!

Er ist bei jeder Art von Arbeit voll da, hört zu und hat genau die Motivation, die man in dem Moment braucht. Bellen und kopflos durchdrehen kennt er nicht!

Im Agility ist er ein sehr sicherer, führiger und schneller Hund. Wir machten dies aber nur just for fun- wie inzwischen ja alles!

Er hat den absoluten Schalk im Nacken und bringt sehr oft unseren Besuch zum Lachen.

Jackpot ist meine Sonne und mein Goldbär- ein Leben ohne ihn könnte ich mir nicht mehr vorstellen. Ich liebe diesen Clown unendlich... und nicht nur ich!

Mein kleiner Überflieger fliegt so gerne und darum meinte er im Alter von nicht einmal 6 Monaten er müsse mir hinterher fliegen- sprang über den Zaun und die für ihn viel zu hohe Bande zu den Schafen. Dabei landete er sehr unsanft auf harten Beton und stand lahmend wieder auf. Er riss sich eine Schulterkapsel, brach sich Rippen und stauchte sich die Brustwirbelsäule. Auf dem späteren Röngtenbild- das ich einschickte, ist eine Veränderung des Knorpels durch das Trauma zu erkennen- jedoch hatte er keine Chipablösung, noch irgendwelche Probleme. Diesem Umstand verdanke ich, dass er  zwar OCD eingetragen bekommen hat, ich aber trotzdem die Erlaubnis habe mit ihm zu züchten. Es bleibt jedem selber überlassen, ob er ihn zur Zucht einsetzten will, oder einen Welpen aus einer Verpaarung mit ihm nehmen möchte. Ich für mich weiß, wie es sich zugetragen hat und es sicherlich keine genetische Ursache hat.

Jackpot hat inzwischen 8 Würfe mit hauptsächlich A- Hüften erbracht...meines Wissens ist nur eine B- Hüfte dabei. Mit Astra Nuts hat ein Welpe OCD diagnostiziert bekommen- selbst dieser Hund betreibt heute problemlos Agility.

Jackpots Offspring

VIDEOS!

cute Jackpot- beside a herdingdog

Jackpot herding clinic- gates

Jackpot train "stop-stand"

Jackpot Jumping fun

Jackpot Herding- Jan 2016

Jackpot learns shedding

Jackpot trains a new group of sheep

Jackpot train gate´s

Jackpot herding

 

Ausstellungen Smile

files/user_uploads/hunde/Bilder fuer news/jackpotkoer.jpg  files/user_uploads/hunde/rueden/Jackpot/jackpotshow2.jpg

Club Schau Dachau 28.06.2014 "SG3" (very good place 3)

Sehr gut aufgebauter Rüde, sehr gute Kopfproportionen, Augenfarbe der Fellfarbe angepasst. Vollzahniges Scherengebiss, seitlich gesetzte, bewegliche Ohren. Schöne Länge des Halses. Gut entwickelter Brustkorb und Winkelungen. Die Lendenpartie eine Idee lang, hoch angesetzte lange Rute, die in der Bewegungn deutlich über dem Rücken getragen wird. Haarkleid von ansprechender Farbe und Textur. Aufmerksames Verhalten.