Die G´s werden erwachsen

files/user_uploads/G-Wurf/G´s-obisemi.jpg

Ty, mom Nanu, Luigi, Kisses

 

Hier ein Video mit 9 Monaten

Hier ein Video von Gorgeous Gentleman of Silent Storm mit 8 Monaten "Obedience"

files/user_uploads/G-Wurf/TyCarina.jpg  files/user_uploads/G-Wurf/Tyapport.jpg

 

Ginger Winner of Silent Storm

files/user_uploads/G-Wurf/cooper.jpg

Gasoline for Life

Gas entwickelt sich zum großartigen Agi- Sportler hier ein Video von einem Seminar

files/user_uploads/G-Wurf/gasagi1.jpg

 

 

Glowing Sunrise

files/user_uploads/G-Wurf/sofina.jpg

files/user_uploads/hunde/huendinnen/Kisses/kisseslui6m.jpg

Good Life and Give me Kisses

G- litter Nanu & Gasoline 10.01.2016

files/user_uploads/G-Wurf/Glitter8w.jpg

 

03.04.2016 Abschied mit 12 Wochen


Es kommt immer anders als man denkt und darum habe ich heute meinen geliebten braunen Teddybär im Alter von 12 Wochen ziehen lassen-in das wohl beste Zuhause das ein Borderbaby haben kann. Was gleichzeitig auch heißt, dass Luigi endlich erreicht hat, was er wollte, nämlich dass es für ihn heißt, er kann bleiben und darf (hoffentlich genauso gut wie seine Mama) der Arbeit am Schaf nachgehen- nebst sonstige Spielereien  (versteht sich).  Kisses hat schon seit Wochen daran gearbeitet, Matthias voll und ganz in den Griff zu bekommen und somit ist es ihr gelungen "Papas Liebling" zu werden - was so viel bedeutet wie "Frauchen ERzieht und Herrchen VERzieht" Zunge raus. Das erste Mal, dass der Herr im Hause, einen Welpen nicht gehen lassen will. Sie an!

files/user_uploads/G-Wurf/12wGasoline.jpg

"Gas" (Gasoline for Life of Silent Storm) mit Peter und Christa Vickus. Er darf in der Schweiz Agility machen und ich denke da werden wir sicher in der Zukunft einiges von ihm hören!

files/user_uploads/G-Wurf/12wkisses.jpg

"Kisses" (Give me Kisses of Silent Storm)  mit dem Mann an ihrer Seite

files/user_uploads/G-Wurf/12wluigi.jpg

Luigi (Good Life of Silent Storm) der noch schnell beide Öhrchen aufgestellt hat, um besonders hübsch zu sein!

 

09.03.2016 trauriger Abschied


Für 3 meiner Lieblinge hieß es am vergangenem WE Abschied nehmen und war sehr traurig für mich. Der kleine schwarze Lui sucht noch immer sein Gegenstück, bei ihm tue ich mir sehr schwer seinen Meschen zu finden, weil er einfach besonders ist.

files/user_uploads/G-Wurf/G-Tyabschied.jpg

Gorgeous Gentleman wird "TY" gerufen und lebt nun bei Carina in Linz, die schon auf der Obedience WM gestartet ist. Ich hoffe natürlich sehr, dass Ty in die Fußstapfen seines Vorgängers treten wird. (Insgeheim hieß er bei mir eh schon "mein kleiner Weltmeister" ... aber pssst, wir wollen ihn ja nicht unter Druck setzten) 

files/user_uploads/G-Wurf/G-Poohabschied.jpg

Ginger Winner (mein Duracell- Wackelschwänzchen) heißt jetzt Cooper und wird mit Silke aus Reutlingen in erster Linie Agility machen... darf aber auch andere Dinge ausprobieren. Er war der Sonnenschein im Wurf und ich vermisse ihn sehr.

files/user_uploads/G-Wurf/G-miepabschied1.jpg

Glowing Sunrise, mein Lieblings- Minimiep, heißt jetzt Sophina und bleibt ebenso in Deutschland. Sie darf Clickern und Tricksen- und wer weiß was noch alles ausprobieren. Sie ist etwas ganz Besonderes mit ihrer liebeswerten Persönlichkeit und hat sich einen ebenso besonderen Menschen ausgesucht.

Ich wünsche Euch ein wundervolles Leben und bin froh, dass keiner von Euch für mich aus der Welt ist.

Das war unser allerletztes gemeisames Abenteuer!

 

04.03.2016 der Abschied naht


Der letzte Tierarztbesuch, die letzte Autofahrt und der letzte Abenteuer- Spaziergang liegt hinter uns. Der Zuchwart hat den Wurf abgenommen und alles für gut befunden.....Die Taschen sind gepackt und nun steht für 2 Welpen die letzte Nacht bevor. Ich bin unendlich traurig- die Zeit verging diesmal besonders schnell. Diese Welpe waren einfach anders... wenig frech- viel lieb und das macht den Abschied besonders schwer.  Bei Miep (2) und (für mich) Pooh (4) wird es mir einen Stich ins Herz verpassen, wenn ich sie übergeben muss, aber so ist das eben und Gott sei Dank bleiben mir 2.  Für den schwarzen Lui suche ich noch immer das passende Gegenstück. Ich hoffe es kommt bald, sonst wird es für mich wieder nur schwerer als sowieso schon. Weinend

files/user_uploads/G-Wurf/G-taschen.jpg

Unser letztes Abenteuer

files/user_uploads/G-Wurf/G1-7,5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-7,5w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-7,5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-7,5w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-7,5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-7,5w.jpg

02.03.2016 die letzte Woche 


Mir will das einfach nicht in den Kopf, dass ich einen Teil der süßen Zwerge in ein paar Tagen hergeben muss.

Ein ganz besonders inniges Band wird wohl für immer zwischen mir und meiner Minimiep (Glowig Sunrise) sein. Mit ihren nächtlichen Besuchen ist sie mir ganz besonders ans Herz gewachsen- aber auch Ty (Gorgeous Gentleman) und Kisses teilen mit mir das Bett.... Ich weiß, ich weiß, keine züchterische Glanzleistung, sie so zu verwöhnen.  Aber keine Bange auch meine Welpen gewöhnen sich immer schnell und problemlos dann an die Box.

Last week- adventures

01.03.2016 oh Gott


Ich glaube es einfach nicht, dass die letzte Woche angebrochen ist. Ich hätte noch so viel mit ihnen vor- Dinge, die bei dem Wetter bisher einfach nicht möglich waren. Ich würde ihnen so gerne mehr mit auf den Weg geben und wünschte wir hätten noch etwas Zeit und wärmeres Wetter. Im Vergleich zu den E´s sind sie auch noch viel mehr Babies....

Die Augenuntersuchung gestern war problemlos und alle Äuglein sind ok. Es hatte Schneeregen und somit war auch gestern ein Outdoorausflug kaum möglich.

Ich versuche bald ein neues Video zu machen- mit den Fotos hänge ich auch etwas hinterher.

Mein wunderschöner schwarzer Prinz sucht noch das perfekte Heim. Bei ihm bin ich besonders picky und habe meine besonderen Vorstellungen.

Viel Erfahrung, Liebe und ein weiches Händchen, für endlos viel Power in einem sensiblen Hundchen verpackt. Er kommt meiner Nanu am nähesten, sicherlich auch im Tallent am Schaf.

files/user_uploads/G-Wurf/G-lui7w.jpg

 

24.02.2016


Heute waren wir das erste Mal beim Tierarzt. Die Welpen sind nun Parvo geimpft und haben ihren Chip erhalten. Alle ware total tapfer, nur der schwarzer Prinz war nicht ganz so begeistert.

Neues Video vom Tierarztbesuch gibt es hier!

23.02.2016 schon wieder die 6. Woche


Seit 2 Tagen sind die Mäuse schon 6 Wochen alt und obwohl ich mir für 2 Welpen noch nicht sicher bin, ob -und wenn zu wem sie gehen, wird mir das Herz schon langsam schwer, weil der Zeitpunkt immer näher rückt.  Sie sind böse verwüster im Auslauf, aber trotzdem so lieb und brav und ganz besonders herzlich.

files/user_uploads/G-Wurf/G1-6w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-6w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-6w.jpg      files/user_uploads/G-Wurf/G4-6w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-6w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-6w.jpg

dieses Video ist vor 3 Tagen entstanden, nachdem es etwas geschneit hatte! snowwalk

19.02.2016


Gestern haben wir im Hof schon etwas "kommen" und mitlaufen geübt, hat schon prima geklappt! G´s 5 1/2 Wochen

Und heute durften sie dann zum ersten Mal ganz raus und die große weite Welt entdecken- sie fanden es zwar kalt, aber recht lutig! Die große weite Welt!

15.02.2016 5 Woche alt


Das schreckliche Wetter lässt nur Kurzausflüge nach draußen zu, aber hilft ja nichts, jetzt müssen sie dann bald da durch- schließlich müssen die Mäuse ja etwas kennenlernen. Sie mache sich so toll und sind wirklich besonders süß!

Das erste Mal in der kleinen Pipizone

files/user_uploads/G-Wurf/G1-5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-5w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-5w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-5w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-5w.jpg

13.02.2016 schon fast 5 Wochen alt


Das Wetter ist leider grausig, darum waren gestern die Welpen das erste Mal im großen Garten. Der einzige Nachteil an dieser Jahreszeit, dass die Kleinen nicht einfach draußen tollen können wie sie wollen.

First time outside

Und hier von der braven Kuschelzeit

09.02.2016 4 Woche alt


Ich hänge mal wieder hinterher! Es ist natürlich viel passiert in der letzten Woche. Die Wurfbox ist schon lange Vergangenheit- dafür hängt jetzt die Schaukel. Die Welpen fressen feste Narung und sind super agil. Jeder von ihnen hat ein ganz zauberhaftes Wesen. Ich liebe diesen Wurf! Leider konnte ich sie bisher noch nicht ins Freie lassen, das Wetter macht nicht mit.

Es sind noch Welpen frei! Wer genau- kommt darauf an, wer zu wem am besten passt. Sicher vergeben sind 1 "Give me Kisses" und 5 "Gorgeous Gentleman"!

files/user_uploads/G-Wurf/G1-4w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-4w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-4w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-4w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-4w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-4w.jpg

31.01.2016 3 Woche alt


Heute sind die Schatzis 3 Woche alt!!! G- Wurf 3 Woche alt

files/user_uploads/G-Wurf/G1-3wo.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-3wo.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-3wo.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-3wo.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-3wo.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-3wo.jpg

29.01.2016


Der Zuchwart hat heute den Wurf begutachtet und war mit meinen Dickerchen sehr zufrieden.

Die Namen stehen auch fest- nur welcher der braunen Buben, welchen Name erhält noch nicht.

Nr. 1 heißt " Give me Kisses

Nr. 2 heißt " Glowing Sunrise"

dann gibt es einen " Ginger Winner", "Gorgeous Getleman" und "Gasoline for Life".

Nr. 6 heißt "Good Life"

Hier ein kurzes Video von heute: Hört mal wie leise sie sind!- aber natürlich können sie auch schon aufdrehen! puppies 19 days old

25.01.2016

 Mittlerweile ist -Fleisch aus der Hand zuzel eine leichte und sehr spaßige Übung für die Welpen geworden. In der Wurfbox tappelt es und es wird gebellt und geknurrt als sei man schon soooo groß...dabei sind noch nicht mal die Augen ganz offen.

files/user_uploads/G-Wurf/G1-2w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-2w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-2w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-2w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-2w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-2w.jpg

23.01.2016 und Augen auf


Mein kleiner schwarzer Prinz hat heute als erster die Augen geöffnet. Bei den anderen sind es noch kleine Schlitzchen. Ich bin immerwieder baff, was sich nach spätestes der 2. Fleischration in der Wurfkiste tut. Nicht nur, dass sie alle herumwackeln, nein sie reagieren wenn ich zur Wurfbox komme und spielen schon ein klein wenig miteinader. Morgen sind sie 2 Woche alt und es gibt neue Fotos- ich hoffe mit offenen Äuglein! Im Moment sind Nr. 5 und 6 die Kisten- Rambos. Lachend

22.01.2016 die erste Mahlzeit


Wie immer bekommen die Welpen bei mir an ihrem 11 Lebenstag ihr erstes Häppchen Tartar. Und wie immer ist es garnicht so einfach, die zitzensuchenden Wusels zu bendigen. Und ebenso wie immer, stehen die Minis kurz darauf auf ihren wackeligen Beinchen und versuchen die erste Schritte zu gehen. Beim 2. Füttern ist der Groschen dann gefallen und die Kügelchen werden nur noch so eingesogen.  Von nun an knüpfen wir täglich am Band der innigen Mensch- Hund- Beziehung!

Hier die 1. Mahlzeit auf Video

 

18.01.2016 schon eine Woche alt


Meine Schätzchen wurden gestern schon eine Woche alt und sind richtige Dickerchen geworden. Mama Nanu füttert sie fleißig und kümmert sich, als hätte sie nie etwas anderes gemacht- dabei ist sie fit und munter und geht seit dem erste Tag nach der Geburt wieder alle Runden ganz normal mit. So eine Geburt ist ja schließlich ein Klacks.

files/user_uploads/G-Wurf/G1-1w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2-1w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G3-1w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4-1w.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/G5-1w.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6-1w.jpg

11.01.2016 Sie sind da!!!


Gestern um 11.15 ist der erste G- Welpe geboren. Es war eine sehr ruhige und sanfte Geburt- so dürfte es immer sein. Nanu lag manchmal mit ihrem Kopf auf meinem Schoß während ein Welpe geboren wurde. Sie war unglaublich ruhig und hat das einfach großartig gemacht. Die Welpen sind ebenso ruhig und entspannt. Sie habe sofort getrunken und wirken kein Bisschen unzufrieden. Wir haben 2 Hündinnen und 4 Rüden. Von einem Seelchen mussten wir uns leider verabschieden- es wäre also 7 gewesen. Das ist die traurige Seite der Hundezucht, aber wir erfreuen uns an den wunderschönen und lieben 6 grandiosen G´s.  Lustigerweise wurde es nur ein einziger schwarz- weißer Welpe.

files/user_uploads/G-Wurf/Nanualle.jpg

     files/user_uploads/G-Wurf/G1geb.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G2geb.jpg

     files/user_uploads/G-Wurf/G3geb.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G4geb.jpg

     files/user_uploads/G-Wurf/G5geb.jpg       files/user_uploads/G-Wurf/G6geb.jpg

10.01.2016 Tag 60 * 9.30 Uhr


Die Nacht war lang und sehr unruhig. Da ich wie immer im Welpenzimmer mein Bett stehen habe, verbrachten wir gemeinsam die Nacht darin. Nanu kuschelte sich immerwieder fest an mich, wenn die Wehen kamen. Mal lag sie auf mir, mal in meinem Arm und mal räumte sie alles um. Geschlafen haben wir beide nur minutenweise. Es kann nicht mehr lange dauern!

09.01.2016 Tag 59 * 20.00 Uhr


Heute morgen hatte Nanu nur noch 37.00 Grad. Ich war mir nicht ganz sicher, ob der Tiefpunkt schon erreicht wurde- womöglich war die Temperatur nachts noch tiefer.

Die kleine Runde am Vormittag tappte sie noch mit. Nachmittags dachte ich eigentlich,- während ich alles fertig herrichtete, dass sie schon etwas mit der Geburtsvorbereitug beginnt, doch auch die Abendrunde wollte sie noch mitgehen- mehr als das, sie hat sogar noch gefressen.

Danach erst begann sie etwas die Box umzudekorieren, beißt mal in die Decke und jetzt erst gegen 20.00 beginnt sie so leicht zu Hechel. Bin gespannt, ob ich heute Nacht zum Schlafen komme. Es wird jedefalls spanned.

Leider geht die Puppy- Cam wieder nicht- warum wissen wir nicht! Sehr ärgerlich!

07.01.2016 Tag 57 Gewicht 21.2 kg


Da ich heute ohnehin zum Tierarzt musste, hab ich Nanu zum Wiegen mitgenommen.... WOW 21.2 kg das sind um die 5 kg Gewichtszunahme. Das Wurfzimmer ist fertig, Box steht, Wärmelampe hängt, Bett ist auch fertig.... alles bereit!

06.01.2016 Tag 56* Temperatur 38.8 * Bauchumfag 73 cm


Jetzt hat der Bauch doch noch mal einen Schub gemacht .... und er bewegt sich mächtig! Nur noch wenige Tage ich kanns kaum glauben und freu mich riesig! Hier ein Video von der süßesten und lustigsten Schwangeren aller Zeiten : Nanu Tag 56

04.01.2016 Tag 54 * Temperatur 38.8


Ich finde Nanu hat nun die vergangenen Tage vergleichsweise nicht mehr so sehr zugenommen. Beim Spaziergang gibt sie allerdigs schon eine lustige Figur ab. Sie selbst fühlt sich aber offensichtlich durch ihr Wampi nicht so sehr beeinträchtigt- zumindest nicht in Bewegung....Nachts muss sie mir stöhnenderweise schon mitteilen, wie schwer sie es doch hat.

Nicht zu glauben, dass nun auch schon der Endspurt beginnt. Die Wurfbox steht, auch wenn dort lieber Schwups drin liege würde ..... (bald) 

Ist die Farbe nicht toll?

files/user_uploads/G-Wurf/Nanutag54.jpg

 

 

02.01.2016 Tag 52 * Bauchumfang 67 cm Temperatur 38.8


MOVING!!
Es ist ein trister Januartag und ich habe mit Freude die ersten sanften Bewegungen in Nanus Bauch vernommen! Wie schön!!!

In den nächsten Tagen wird es höchste Zeit das Welpenzimmer wieder auf Vordermann zu bringen!

files/user_uploads/G-Wurf/nanutag52.jpg

30.12.2015 Tag 49 * Gewicht 20,7 kg


Da ich ohnehin zum Tierarzt musste, habe ich Nanu zum Wiegen mit genommen. Sie hat bereits über 4 kg zugenommen. Zum Vergleich: Life hatte bei Tag 54 mehr als 3 kg zugenommen und 6 Welpen. Jippieh an Tag 53 ca. 4 kg mehr Gewicht, aber auch 6 Welpen. Das ist wirklich spannend. Bisher habe ich noch keine Welpenbewegungen gespürt, was sich sicherlich die nächsten Tage ändern wird.

45. Tag: Die Knochen verstärken sich. Man könnte jetzt die Welpen unter der Bauchdecke ertasten.

25.12.2015 Tag 44* Bauchumfang 65 cm


Meine wunderschöne, dicke werdende Mama genießt die laue Sonne an den Feiertagen! Auf den Bildern kommt nicht rüber, wie dick sie wirklich ist, auch optisch wirkt sie nicht so prall, wie sie sich anfühlt. Nicht nur ihr Bauch, auch ihr ganzer Brustkorb ist weit gedehnt. Ich bin so gespannt was da in ca. 3 Wochen alles purzelt.

Ansonsten schmeckt das Fressen und sie ist sehr fit. Ich muss sie natürlich auch schon mal bremsen- die wilden Jagdspiele mit den anderen sind nicht mehr erlaubt. Beim Kuschel stöhnt sie manchmal schon recht schwer!

files/user_uploads/G-Wurf/nanutag44.jpg

18.12.2015 Tag 37* Bauchumfang 59 cm


Das Nanuchen wird ganz schön moppelig. Obwohl sie so ein zartes Tierchen "war" , ist sie jetzt schon dicker als es Life zu dem Zeitpunkt war. Es ist immer wieder zauberhaft, wie sich tragende Hündinnen in der Trächtigkeit verändern, wie sanft und anschmiegsam sie werden. (Richtigerweise müsste ich sagen: "NOCH anschmiegsamer"- was ja sowieso schon kaum mehr möglich ist)

Ich genieße diese Zeit mit meinen Mädels immer besonders.

files/user_uploads/G-Wurf/Nanautag37.jpg

Tag 35: Die Ausblidung der Organe ist nun abgeschlossen un die Föten sehen bereits aus wie richtige Hunde. Das Geschlecht ist bestimmbar und die Fellfarbe entwickelt sich. Der Herzschlag der Babys wäre nun mit Stethoskop hörbar.

15.12.2015 * Tag 34 * Bauchumfang 57 cm


Ich bin geradezu geschockt von Nanus Leibesfülle. So pummelig war nicht mal Life! Da darf man wirklich gespannt sein, ob der dicke Bauch nur eine Mogelpackung ist, oder ob da wirklich mehr drin sind! Das ist schon wieder alles soooo spannend.

28.-30 Tag: Die Welpen sind nun etwa walnussgroß! Zehen, Barthaare und Krallen entwickeln sich!

09.12.2015 * Tag 28 * Bauchumfang 54 cm


So langsam bildet sich ein sanftes Anzeichen und die Nippelchen werden Rosa. Obwohl es Nanu immer zu warm ist, so hat sie sich letzte Nacht gaaaaanz dicht an mich ran gekuschelt und schlief sogar bei mir unter der Decke! Schwangerer geht nicht!

files/user_uploads/G-Wurf/tag28.jpg

 

21. bis 28. Tag: Die Organbildung beginnt!! Augen und Nervenstränge werden gebildet.

04.12.2015 * Tag 23* Gewicht 16,5 kg


Gerade die letzten 3 Tage hat sich das Nanuchen sehr verändert und ich war mir ohnehin schon sicher, dass sie tragend ist....aber trotzdem steht man dann beim Ultraschall, als sei es das erste Mal und ist wieder total gerührt, wenn man kleine Herzchen tanzen sieht.  Der Schallkopf war kaum aufgelegt, da sprangen einem die Fruchtblasen gleich auf den Bildschirm. 4 Stück haben wir ohne suchen und ganz sicher gesehen, was noch drin steckt, erfahren wir bei der Geburt! Ich freu mich so!!!

files/user_uploads/G-Wurf/G-schall.jpg

22.Tag: Die Embryonen sind sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden. Jetzt ist eine tragende Hündin und die Embryonen besonders empfindlich.

01.12.2015 * Tag 20* Bauchumfang 48 cm

Wie ich ja schon gesagt habe, fliegt die Zeit gerade nur so dahin. Da ich noch volle Termine habe, merke ich nicht wie die Tage vergehen. Nanu hat am Wochenende noch Glanzleistungen beim Hüteseminar gezeigt und mein Ziel ist es mit ihr im nächsten Frühling mal auf einem Trial zu starten. Es wäre mein Wunsch, dass diese Kinder auch die Möglichkeit bekommen werden, am Schaf zu arbeiten- wenigstens als Zweitjob.

files/user_uploads/G-Wurf/Nanutag18.jpg

Indessen bekommt Nanu einen Schmachtblick und ist noch verschmuster als ohnehin schon. Meist kuschelt sie sich nicht nur an, sondern setzt sich auf mich und kriecht regelrecht in mich hinein. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie tragend ist. In 3 Tagen wissen wir es hoffentlich sicher.

(15.-22. Tag: Die Hündin könnte unter morgentlicher Übelkeit leiden, aufgrund der hormonellen Umstellung und des Spannungsgefühls in der Gebärmutter.

23.11.2015 * Tag 12


Wenn man viel zu tun hat, rast die Zeit nur so dahin. Nanu ist leicht neben der Spur - dafür schmeckt es gerade besonders gut!

(12.-14.Tag: die Embryos erreichen die Gebärmutter)

(8.-12. Tag: Die Eizellen entwickeln sich zu Blastocyten)

17.11.2015 beim letzten wiegen 16,3 kg


Wenn ich vom 3. Decken ausgehe, dann ist heute schon Tag 6.... Nanu lebt noch immer in Einzelhaft- denn die Jungs streiten noch immer wer unter der Türe hindurch ihren Duft inhalieren darf. Sicher- ist Sicher!

Indessen passiert folgendes:

(4.-6. Tag: Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals)

(3.-4.Tag: Befruchtung der Eizellen)

15.11.2015 Abschied von Gas


Nun hieß es wieder Abschied nehmen von Gas. Wir haben wunderschöne Tage miteinander verbracht und mit jedem Tag war ich nur noch mehr von ihm überzeugt. Ich kann mir nur wünschen, dass Nanu und Gas ihre Gene genau SO weitergeben und mischen, denn dann werden diese Welpen einfach großartig. 4 Mal Decken lässt doch hoffen, dass es geklappt hat! Jetzt heißt es wieder warten bis wir uns ganz sicher sein können!

Es ist noch Platz auf der Welpenliste- ich denke etwas Spielraum habe ich noch, wer also Interesse hat, bitte per E-mail melden.

Hier noch ein paar schöne Aufnahme vom schönen Gas!

files/user_uploads/G-Wurf/Gas1.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/Gas2.jpg

files/user_uploads/G-Wurf/Gas3.jpg

12.11.2015 es klappt wie am Schnürchen


Auch das Nachdecken gestern hat ganz ohne Probleme geklappt. Nanu stellt sich ohne auch nur zu zucken hin und Gas darf seinen Job erledigen.

Heute scheint Nanu aber erst so richtig in der Hochbrunst zu sein, denn seit heute leiden die Beiden schwer wenn sie nicht zusammen sind.

files/user_uploads/G-Wurf/G-mating.jpg

09.11.2015 Nanu wurde von Gas gedeckt!

Nanu schien schon sehr gut zu riechen, denn die "Wölfe" im Haus heulten schon bei Nacht. Gas fackelte also auch nicht lange und so ließ sich Nanu brav schon am 10 Läufigkeitstag ohne großes Vorspiel decken! (Natürlich wird es auch ein Nachdecken geben!)

Ich hatte die Möglichkeit Gas gut kennen zu lernen und bin von seinem extremst lieben Wesen, seiner gelassenen Art und Offenheit Menschen gegenüber einfach verzaubert. Weder nervige Welpen, noch fremde Hunde bringen ihn aus der Ruhe. Er ist einfach nur höflich und nett zu Allen und Jedem! In Italien ist Gas vielfach geschätzt und Vater von rund 140 Welpen. Von all diesen Nachzuchten gab es getestet nur eine einzige C-Hüfte, einen einzigen Fall von OCD und nicht einmal einen Fall von Epilepsie. Auch bei den nächsten Generationen sind keine Krankeitsfälle bekannt.

Ich freue mich unglaublich auf diesen Wurf - auf sanfte Extremkuschler- speedige Hunde- und tolle, führige Arbeiter!!! Hach, ich könnte ewig so weiter schwärmen.... ich bin einfach nur überzeugt von dieser Verpaarung!

Das gibt grandiose G´s !!!

files/user_uploads/G-Wurf/CollageG-planung.jpg

files/user_uploads/planung/gaspedigree.jpg

Ower: Elisabetta Riccardi Candiani!